SEELENMEDIZIN & TRAUMATHERAPIE

Mir geht es um die Seele.

Um die Präsenz der Seele im Körper.

Himmel und Erde.

Den grossen Tanz!

Welche inneren und äusseren Bewegungen und StillPunkte unterstützen die freie Entfaltung unserer Essenz, eine HeilWerdung und Integration aller Erfahrungen in ein kraftvolles Sein?

Wie können wir Verbundenheit in uns, mit der Quelle allen Lebens, und zugleich konkret mit der Welt und den Menschen um uns herum erfahren?

Das Bedürfnis nach Integrität und Sinnhaftigkeit ist wesentlich für unser Leben. Wir möchten SelbstWirksamkeit erfahren und Verbundenheit. Die Sehnsucht nach GanzSein, die wir alleine schon durch unsere Fragmentierung als Mensch in uns tragen, prägt uns zutiefst. Wir tragen alle die Erinnerung der Verschmelzung mit dem AllGanzen in uns, und müssen hier zugleich unsere ureigenen Pfade auf dem Lebensweg finden. So ist es äusserst wertvoll und bekräftigend, manche Schritte – gerade auch die, die Vertrauen und Mut brauchen, – in achtsamer, beseelter Präsenz und mit kompetenter, liebevoller Unterstützung eines anderen Menschen zu machen.

 

HeilWerdung geschieht in Kontakt – zu sich, zu einem Du, zum Grösseren.

In diesem Sinne verstehe ich mich als Begleiterin mit klarer Hinwendung zur Seele, deren Präsenz im KörperTempel und zur Quelle allens Seins. Ich greife dabei auf meinen vielfältig verankerten Hintergrund zurück: ich bringe Methoden der integrativen körperbasierten Traumatherapie, der systemisch-rituellen Arbeit, geleitete Körperreisen, mein körpertherapeutisches, psychologisches und spirituelles Wissen, AufstellungsArbeit, energetische Ansätze, mein ForschungsSchatz der SeelenArchetypen, jahrelange Erfahrung, Humor – letztlich mein ganzes Wesen – ein. Dabei vertraue ich auf meine tiefe, umfassende Wahrnehmung und feine Intuition und orientiere mich an der Kraft und Guideline des Lebensimpulses der sich durch jedeN von uns einzigartig ausdrückt.

Meine Begleitung bietet einen sicheren, gehaltenen und zugleich offenen Raum für

Heilung und Integration – Wege aus der Dissoziation

Erleben und Vertiefen von Vertrauen und Selbstgewahrsein - Verbundenheit

Erforschen neuer Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten - SelbstWirksamkeit

Erkennen und Annehmen der Kräfte des Lebens - Sinnhaftigkeit

Ausrichtung und Verwirklichung kraftvoller Visionen - Authentizität

Schritt für Schritt
in eine sich weitende Ganzheit und Fülle!

Steinspirale.jpg