THERAPIE & AUFSTELLUNGEN

Ich glaube, dass Heilung in zyklischen Bewegungen geschieht, einem Weiten und Vertiefen auf verschiedenen BewusstseinsEbenen. Es ist ein Akt der Selbstverantwortung und Selbstermächtigung. Für manche Schritte braucht es ein Gegenüber, eine Begleitung - als Zeug_in, Spiegel, Guide.

Das Verletzte, das Abgespaltene, Verlorene, Angstvolle muss wieder in Kontakt gebracht werden. Das, was nicht mehr dient, veraschiedet. Mit einem Gegenüber, das bei sich und gleichzeitig mit uns bleibt.... Dadurch kommen wir wieder in Verbindung mit uns selber, unserer Seele und unserem Körper, dem Tempel unseres Seins. Und schliesslich mit einem Grösseren, denn Heilung geschieht im sakralen Raum.

 

Im therapeutischen Setting probieren wir aus,

wie es ist, ganz sich selber sein zu können,

und sich dem, was schmerzt anzunähern,

in der Gegenwart von jemand anderem.

Das ist ein Wagnis!

Es ebnet den Weg in die Welt und in aufrichtige, freie Begegnungen und Beziehungen.

In einer Welt, in der Zerbrochenheit unvermeidbar scheint, sind wir aufgefordert und eingeladen, in uns die Ganzheit zu finden. Und damit meine ich nicht die Unversehrtheit.

Ganzheit ist immer da, jenseits von allem.

Sie ist unser Urgrund.

Rehkitz.jpg

SeelenMedizin &
TraumaTherapie

San Graf Craniosacrale Therpie

Visionäre CranioSacrale Therapie

San Graf Aufstellungen

Aufstellungen

Licht.jpg

SeelenMatrix
Erkundung

HONORAR & KONDITIONEN

Jede Sitzung entwickelt sich individuell entlang den jeweiligen Bedürfnissen. Der Zeitrahmen dafür beträgt in der Regel 70 Minuten. Bei speziellen Anliegen, wie auch bei Aufstellungen, vereinbaren wir vorgängig eine längere Dauer.

Der Stundenansatz liegt bei CHF 140.-

Ich bin beim Erfahrungsmedizinischen Register EMR, bei der Visana und bei der Eidgenössischen Gesundheitskasse als Komplementärtherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT - Methode CranioSacrale Therapie anerkannt, d.h. die meisten Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kosten via ZVG. Ich empfehle eine vorgängige Abklärung bei der Krankenkasse, inwieweit diese für die Behandlungskosten aufkommt.

Praxiszeiten Bern: Montagnachmittag, Mittwoch ganzer Tag, Freitagmorgen

Praxiszeiten Schwarzenburg: Montagmorgen, Donnerstag ganzer Tag

Sitzungen sind auch per ZOOM möglich.

Für Termine, die von Montag bis Freitag innerhalb von 48 Stunden vor Beginn abgesagt werden (Samstag&Sonntag ausgenommen), stelle ich die reservierte Zeit in Rechnung.