top of page

ARCHAIC WOMAN - LILITH
RETREAT

FRY SY

wild, ungezähmt, ursprünglich

archaisch FrauSein

LilithKraft ist da

verkörpert

in Dir

FRY


 

Wenn die Nebel durch Bäume und um Felsen ziehen, die zunehmende Dunkelheit nach Innen einlädt, die UrQuelle uns ruft... Wenn die Mondin leer ist zu Beginn des Novembers, die Pforten zu Lilith weit offen, dann kommen wir zusammen, reichen uns die Hände im Kreis, atmen in den Schoss, wurzeln tief in die Erde und begegnen ihr und damit uns im archaischen Kern. Wir schöpfen aus der weiblichen UrKraft, verbinden uns mit dem Ungezähmten, dem Freien. Tanzen es ins Leben. Verankern uns im Körper und teilen Weisheit. Im Kreis bezeugen wir, erkennen und anerkennen wir, feiern wir, begegnen wir - einander und uns selber, jede einzelne wunderschöne Verkörperung von Lilith, UrFrau - ARCHAIC WOMAN.

Wir brauchen in einer Welt der Herausforderungen diese Anbindung an unseren Instinkt, diese untrügliche Instanz, die uns den Weg weisen kann und schöpferische Möglichkeiten eröffnet! Auf dass wir das Gute nähren und hegen können...


Schamanische Reisen und Rituale, Naturgänge, Berührung, körperbasierte Visualisierungen, Worte und Sharing, Tanz und Meditation unterstützen uns, Lilith zu fühlen und ihre Kraft zugänglich zu machen und in die Wirksamkeit zu bringen.


ARCHAIC WOMAN - LILITH

Ein Retreat der weiblichen Weisheitsmedizin

Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag 1. bis 3. November 2024

im magischen, kraftvollen Napfgebiet

BEGINN Freitagnachmittag um 16 h (Anreise ab 14h)

ENDE Sonntagnachmittag ca. um 14h30 mit einer Abschlussrunde nach dem Zmittag

RETREATKOSTEN: CHF 380.-  (Earlybird bis 1. Juni: CHF 340.-)

Plus Übernachtung und feines vegetarisches Essen (Vollpension):

CHF 95.-/Nacht mit eigenem Schlafsack und Leintuch auf Klappmatratze in sechser Jurte oder

CHF 120.-/Nacht in zweier und vierer Jurten mit Bettstatt inkl. Duvet und Bettzeug

Platzzahl ist begrenzt auf 10 Frauen.

DER SEMINARORT: Das in der kraftvollen Natur des Napfs eingebettete Jurtendorf am Ende des Lutherntals.

Wir leben in archaischen Jurten mit warmem Holzöfeli, treffen uns in der SeminarJurte im Kreis, heizen die SaunaJurte ein, können uns zurückziehen in die stille TempelJurte, geniessen liebevoll zubereitete vegetarische Kost, waschen uns am Brunnen und werden durch die uns umgebende Elemente, die magische Natur und die darin eingebettete, einfache Infrastruktur unterstützt, ganz einzukehren in ein ursprüngliches, archaisches Sein.

Anmeldebedingungen:

Die Teilnehmerinnen nehmen in Eigenverantwortung am Retreat teil. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Rücktrittsbedingungen: ab 4 Wochen vor Seminarbeginn werden 50%, ab 2 Wochen vor Retreatbeginn 100% des Betrages für Kost&Logis und der Retreatgebühren in Rechnung gestellt, wenn keine Ersatzteilnehmerin den Platz übernimmt.

Die Retreatleiterin behaltet sich vor, die Veranstaltung bei zu wenigen Anmeldungen, bei kurzfristigem Ausfall der Leitung oder anderen unvorhergesehenen verhindernden Umständen abzusagen. In diesem Fall sind keine Retreat-/Übernachtungskosten fällig, resp. werden bereits geleistete Zahlungen zurückerstattet. Für allfällige Zusatzkosten wie gebuchte Reisen oder Arbeitsausfall kommt die Retreatleiterin nicht auf.

Kundalini.jpg
Kundalini_edited.jpg
Lilith_edited.jpg
bottom of page