TRANSCENDING MOVEMENT

TRANSCENDING MOVEMENT

Ein ritueller Weg zur Transzendenz

Ich führe Dich zusammen mit Alva Lün (Duo) in einen Raum, in dem essenzielle Stille und sinnliche Präsenz gleichzeitig möglich sind. An diesem Ort, wo sich die körperlichen Grenzen in der Langsamkeit und der Hingabe an das, was uns bewegt, auflösen, wird die unmittelbare Erfahrung von Transzendenz möglich.
 

Klang und Stimme umhüllen und durchdringen diesen Prozess, Rhythmen, so sanft wie der eigene Herzschlag, wiegen die Seele. Aussen und Innen verschmelzen. Das Ewige und das Jetzt sind zugleich. 

Kein Du. Kein Ich.

Nur Sein.

Alles, was in diesen zwei Stunden geschieht, entsteht aus dem Moment heraus, aus ebendieser Stille. Ritual, Musik und Tanz werden aus der einen Quelle gespiesen. Somit sind wir alle Kanal...

Daten: 22. März  / 10. Mai / 28. Juni / 30. August / 25.10. ist abgesagt! / 13. Dezember

Zeit: 20h30 bis ca22h15

Ort: Der Dachstock des MARU DOJO an der Aare hat uns als Ort sehr gefallen. Wir haben jedoch gemerkt, dass der Weg dorthin für viele ein Hindernis für eine Anmeldung ist, die alleine zum Transcending kommen möchten. Dies nehmen wir ernst. So wollen wir für den 13. Dezember einen anderen Raum finden... 

Kosten: 40.- pro Abend

Anmeldung

Hier geht's zu unserer

TRANSCENDING MOVEMENT Website

Wenn wir unserer Seele die Führung überlassen,

öffnet sich in uns ein Tor zur Transzendenz.

Diese wird durch Bewegung im Körper erfahrbar -

Himmel und Erde vereinen sich in Dir.